SK West: Prächtiger Renntag in der Idylle des Lippe-Rings

Geschrieben von Uwe Baldes am 24. Oktober 2020 um 01:38

Haltern NWM4 200906 TS 301 Haltern NWM4 200906 TS 304 Haltern NWM4 200906 TS 306 Haltern NWM4 200906 TS 307Pfingsten ist der eigentliche Traditionstermin für das VG8/VG10-Rennen beim Rallye-Club Haltern e.V. im ADAC. Wegen der Corona-Pandemie wurde im Frühjahr nichts daraus, aber der RC Haltern war sehr flexibel und konnte trotz des ziemlich vollen Kalenders des ADAC-Fahrsicherheitszentrum Westfalen, auf dessen Gelände sich die 234-Meter-Piste befindet, am ersten September-Wochenende noch ein RC-Car-Wochenende freischaufeln. Es war der vierte Lauf zum Nitro-West-Masters (NWM) und zur Sportkreis-Meisterschaft West (SMW), zudem 51 Fahrer ihre Nennungen abgaben und letztlich 49 Fahrer an den Start gingen. Am Samstagmorgen war der idyllisch gelegene Lippe-Ring noch nass, erst nach Mittag war das Training möglich, das am Abend sogar noch um eine Stunde bis 20:00 Uhr verlängert wurde. Erneut zeigte sich, wie sensationell gut der neue Asphalt ist, der wieder sehr zügig Grip aufbaute.

Am Sonntag zeigte sich das Wetter von seiner schönen Seite. Drei Vorläufe über je sieben Minuten, wobei die drei besten Runden gewertet wurden, und die Finalläufe standen auf dem Plan. Burkhard Diek von RCH, der normalerweise als Zeitnehmer fungiert, war erstmals Rennleiter, hatte aber im Zusammenspiel mit dem bewährten Zeitnehmer Hugo Keller das Geschehen jederzeit im Griff. Auch die Corona-Auflagen aus dem Nitro-West-Schutzkonzept wurden von den Teilnehmern und Helfern verantwortungsbewusst eingehalten.

Am stärksten besetzt war wie in diesem Jahr immer die VG8 mit 23 Teilnehmern. Die Pole-Position markierte Christian Wurst (MRG Voerde/Mugen) vor Lokalmatador André Böttcher (Mugen), RCH-Neumitglied David Kröger (Shepherd) und Serpent-Routinier Karl-Heinz Meister (RT Harsewinkel). Im Finale über 30 Minuten behielt Wurst die Oberhand und gewann nach 136 Runden mit einem Umlauf Vorsprung, der aber in Wirklichkeit recht knapp war, vor Daniel Toennessen (RMC Düren) und Waldemar Liedke (MAC Walsum), die für einen dreifachen Mugen-Triumph sorgten. Während Wurst damit die volle Punktzahl in der VG8K1 einsammelte, gingen auch volle Punktzahl in der VG8K2 an einen Mugen-Fahrer, an Helmut Hoessler vom MRC Alstaden Oberhausen, der im gemeinsamen Finale den sechsten Gesamtrang belegte. Der Jugendliche David Kröger kam als Achter ins Ziel.

In der VG8S waren 16 Fahrer mit von der Partie. Bas Aalders (EVMC Velp/RIMAR) war Vorlaufschnellster vor RCH-Neumitglied Matthias Günther. Im Finale setzte sich der Shepherd-Fahrer aus Bochumer auf seiner Hausstrecke mit vier Runden Vorsprung souverän gegen Serpent-Pilot Florian Düppe (Neusser MSC) und Thomas Pintat (Mugen) vom AMC Hamm durch. Aalders schied bereits nach knapp fünf Minuten aus. Der beste Jugendliche, Ben Klaus (MRT Unna/ARC), erreichte Rang sieben.

VG10 und VG10S trugen ihr Finale gemeinsam aus. Vorlaufschnellster war Daniel Höft (MRG Voerde/Shepherd), der im 30-Minuten-Endlauf jedoch nach 25 Minuten das Rennen beenden musste. Den VG10S-Sieg holte sich wieder einmal Bernd Hasselbring (AMC Hildesheim) mit Xray, Guido Burghartz (Neusser MSC/Shepherd) wurde erneut Zweiter und verbuchte dafür die vollen SMW-Punkte. Rang drei ging an Lars Poburski (AMC Hildesheim/Xray). Der beste Junior, Fabio Arpino (Neusser MSC/Shepherd), erzielte Rang sechs. Auf den Gesamtplätzen vier und fünf liefen die beiden VG10-Piloten ein, Hendrik Eilers (MSC Kirchhain/Xray) vor Roland Karduck (RMC Düren/Serpent). Die vollen SMW-Punkte kassierte Karduck.

Link: Ergebnis

Fotos: Tanja Stock

Haltern NWM4 200906 TS 010 Haltern NWM4 200906 TS 013 Haltern NWM4 200906 TS 018 Haltern NWM4 200906 TS 025 Haltern NWM4 200906 TS 041 Haltern NWM4 200906 TS 056 Haltern NWM4 200906 TS 061 Haltern NWM4 200906 TS 064 Haltern NWM4 200906 TS 067 Haltern NWM4 200906 TS 080 Haltern NWM4 200906 TS 083 Haltern NWM4 200906 TS 089 Haltern NWM4 200906 TS 157 Haltern NWM4 200906 TS 212 Haltern NWM4 200906 TS 218 Haltern NWM4 200906 TS 234 Haltern NWM4 200906 TS 259 Haltern NWM4 200906 TS 299 Haltern NWM4 200906 TS 312

Social Networks