Infos VG5 Süd

Ab 2016 wird im Sportkreis Süd die Sportkreiswertung für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im Rahmen der H.A.R.M. Challenge auszutragen. Dafür wird im Rahmen der  H.A.R.M. Challenge eine neue Klasse eingeführt. Die sogenannte „SK-Trophy“. Es ist bei der Nennung in Zukunft notwendig die gewünschte Klasse anzugeben.Die Fahrer der SK-Trophy werden für die Jahreswertung der H.A.R.M. Challenge in einer eigenen Rangliste geführt und fahren auch beim HC-Endlauf in einer eigenen Klasse. Für die SK-Trophy gibt es im Rahmen des Endlaufs auch eine Gesamtwertung.

genaues Reglement:

http://www.harm-racing-world.de/img/cms/PDF_Dateien/Reglement_2016_1.pdf

Das Startgeld wird wie bei der Harm Challenge üblich vor Ort bezahlt. Bei Nennungen die nicht bis Donnerstag vor dem Rennen abgesagt werden, wird das Nenngeld beim nächsten Rennen eingefordert.

externe E-Starter:

Wir übernehmen im Süden das EFRA Reglement. Das heißt, E- Starter sind erlaubt, aber nur in der Boxengasse!

Für die Qualifikation aus dem Sportkreis Süd zur DM 2017 reicht die Teilnahme an einen SK-Lauf !!!