OR6-Einheitsreifen 2018

Geschrieben am 26. November 2017 um 10:59

Für die OR6-Saison 2018 werden wir von unserem Reifenklassiker begleitet, der sich auch in der Saison 2017 wieder auf allen Strecken bewährt hat. Der Reifen „Noppe soft hoch“ von Hörmann wird als kleiner Reifen für 24,– EURO das Paar inkl. Einlagen am Track verfügbar sein.

Jetzt ganz neu im Sortiment bei Hörmann ist der große Noppenbruder in neuer Auflage „Noppe soft hoch V2“, der Reifen, der jetzt verbessert mit mehr Noppen für noch mehr Grip sorgen wird. Hier wird der Preis inkl. Einlagen bei 26,– EURO das Paar liegen.

In Punkto Fahrwerte und Haltbarkeit weiter verbessert bleibt „DIE NOPPE“ als Einheitsreifen „Erste Wahl“.

Der Bezug der Reifen wird bei allen OR6-Q-Läufen 2018 wie auch dem Endlauf an der Strecke möglich sein.

Fragen immer gerne verbleibe ich

Mit Besten Grüßen

Andreas Lamers
OR6-Obmann DMC

DM OR6 2WD 4WD SC4 in GHB

Geschrieben am 19. September 2016 um 22:22

Am letzten Wochenende war es endlich so weit und die Deutsche Meisterschaft OR6 wurde erstmalig jetzt in drei Klassen ausgetragen. Neu hinzugekommen die „Dickschiffe“ alias OR6SC4. Noch recht übersichtlich das Fahrerfeld der neuen Klasse, aber nachdem wir sogar schon auf der EURO LSOR den GP mit integriert hatten, werden wir in der nächsten Saison sicher noch einige neue Fahrer begrüssen können.

Der RC-Club Großheubach e.V. trat routiniert als Ausrichter auf und die Versorgungslage liess keine Wünsche offen. Selbst der Bürgermeister übernahm die Wettersteuerung und zu Guter Letzt auch die Pokalübergabe. Klar, dass hier auch noch etwas Politik gemacht wurde und auf den langen Leidensweg des Clubs bei der Erschließung des neuen Vereinsgeländes hingewiesen wurde.

Eine gelungene DM und die paar Tropfen Wasser von oben gehören in GHB einfach dazu. Hier stehen die Wasserschieber in Lauerstellung und bis auf einen kurzen Einsatz blieb es dann bei einem nassen Vorlauf am Sonntag morgen.

Toll auch, dass der FUN-Cup noch mit in die DM integriert werden konnte. Die Fahrer und DIE FAHRERIN konnten Freitag ausgelassen trainieren und am Samstag von den Vorläufen bis zum halbstündigen Finale echtes Rennfeeling genießen. Mit der eigenen Siegerehrung am Abend dann ein schöner Abschluss. Nachfolgend Fahrermeeting und Diskussionen zu Reifen und Regeln .. 2017 kann kommen.

Den Siegern der DM OR6 auch an dieser Stelle noch einmal die besten Glückwünsche .. eine tolle und faire DM, die mich echt begeistert hat. Hier jetzt alle DM-Meister auf einen Blick:

dm_or6_2016_tanjar

Und die Rangliste OR6 nach der DM 2016:

rangliste2016q2endlauf_al_06_kurz

OR6-Einheitsreifen 2015

Geschrieben am 28. Februar 2015 um 23:07

Für die OR6-Saison hatten wir uns auf dem letzten Sportbundtag wieder viel vorgenommen. Nach dem HickHack zur Homologation 2014 war die Geduld der Fahrer gänzlich aufgebraucht und jetzt sollte gleich ein günstiger Einheitsreifen her. Oberste Prio dabei hatte wirklich der Preis, die Relation zur Haltbarkeit sollte aber ebenso gewahrt bleiben. Nutzen bringende Fahrwerte dürfen am langen Ende aber auch nicht fehlen.

Es kamen bis zum 31.01.2015 einige Angebote nebst aller weiteren erforderlichen Angaben fristgerecht auf meinen Tisch. Höchst erfreulich dabei, dass wirklich auch Bewegung in die Preise gekommen war und jetzt ein kompletter Satz Reifen inklusive Einlagen bei nur 48 (klein) bzw. 52 EURO (groß) liegt.

Die Einheitsreifen OR6 für die Saison 2015 wie folgt:

Reifen klein (max. 170mm): Mini-Block, medium, FG, 24,– € / Paar inkl. geschäumter Einlage

Reifen groß (max. 190mm): Mini-Pin EVO, medium, FG, 26,– € / Paar inkl. geschäumter Einlage

Die Firma T2M hat nicht nur die Firma FG übernommen, nein auch die Ideen, die ich mit Herrn Gröschl schon vor dem Verkauf seines Unternehmens an der Rennstrecke in Laupheim ausgetauscht hatte, kommen jetzt in Form eines verbesserten Profils endlich an den Track. Ein Angebot, dass am langen Ende sicher nicht nur den OR6-Fahrern der Klassen OR62WD und OR64WD zugute kommt.

Der Bezug der Reifen an der Strecke wird bei allen OR6-Läufen 2015 über die Firma Mogatech erfolgen.

Fragen immer gerne und nahezu jederzeit verbleibe ich

Mit Besten Grüßen

Andreas Lamers
OR6-Referent DMC

-Sportkreisreferent OR6-

Geschrieben am 1. Oktober 2013 um 21:08

– Referent OR6 –
Andreas Lamers
Am Ostbahnhof 3
15749 Mittenwalde
Mobil: 0157-74741766
E-Mail: OR6referent@dmc-online.com