FAQ

Wie kann ich Mitglied im DMC werden?
Mitglied im DMC kann man über einen im DMC angeschlossenen Verein oder einer Interessengemeinschaft werden. Den nächst gelegenen DMC-Ortsclub erfahren Sie von der DMC-Geschäftsstelle bzw. über einen der fünf Sportkreis-Vorsitzenden.
DMC-Gebühren:
Erwachsene: Aufnahmegebühr 10,– €, Jahresbeitrag 40,– €
Jugendliche: keine Aufnahmegebühr, Jahresbeitrag 12,– €

Wie gründet man einen Verein?
Informationen zur Vereinsgründung finden sie im Downloadbereich unter Vereinsgründung.

Welches Modell können Sie mir empfehlen?
Der DMC kann aus Wettbewerbsgründen keine Produkte empfehlen. Wenden Sie sich bitte an den nächstgelegenen Ortsclub zum Erfahrungsaustausch oder an den Modellbau-Fachhandel mit Funktions-Modellbau. Lassen Sie sich hier umfangreich über die unterschiedlichen Klassen und Kategorien beraten und suchen Sie ggf. noch einen weiteren Modellbau-Fachhändler auf. Fragen Sie den Fachhändler oder das Personal nach Wettbewerben und den Dachverband DMC. Ggf. sollten Sie den/das Fachhändler/Personal auch nach den ihnen bekannten Trainingsmöglichkeiten seiner Kunden fragen. Auch einschlägige Fachzeitschriften informieren Sie mit Testberichten und Neuheiten. Eines sollten Sie beim Kauf beachten: Vergewissern Sie sich, dass die Ersatzteilversorgung gesichert ist. An dem gut sortierten Ersatzteilbestand und ggf. vorhandenes Zubehör und an Tuningteilen erkennen Sie auch den guten Modellbau-Fachhandel!

Wie und wo bekomme ich eine internationale (EFRA-) Lizenz?
Der DMC stellt im Auftrag des europäischen Verbandes EFRA (European Federation of Radio-Operated Model Automobiles) eine EFRA-Lizenz an DMC-Mitglieder aus. Voraussetzung für den Bezug der internationalen Lizenz ist der Besitz der Lizenz des nationalen Verbandes. Die internationale EFRA-Lizenz wird schriftlich (formlos) bei der DMC-Geschäftsstelle beantragt und kostet 33,– €. für das Kalenderjahr. Überweisen sie die Liznzgebühr von 33 Euro auf das DMC Konto. Konto 71525580, BLZ 221 914 05, bei derVR Bank Pinneberg eG. Bitte geben sie ihre DMC Nummer und das Stichwort EFRA Lizenz an. Sinngemäß sind die Angaben über den Verwendungszweck auch bei Überweisungen anzugeben.