DM VG10 @ Hamm: Warm-up am 21./22. Juli

Geschrieben von Uwe Baldes am 9. Juli 2018 um 15:09

DMCHamm DM VG8 160925 TS 188DMCHamm DM VG8 160925 TS 143DMCHamm SMW1 180429 TS 288 DMCHamm SMW1 180429 TS 099Das offizielle Warm-up zur Deutschen Meisterschaft VG10 und zum Deutschland-Cup VG10S richtet der AMC Hamm am 21./22. Juli aus. Den Rahmen für das Warm-up bildet der vierte Lauf zum Nitro-West-Masters (NWM). Am Samstag stehen von 09:00 bis 19:00 Uhr zehn Stunden Training, in der Kernzeit nach Klassen/Gruppen unterteilt zur Verfügung, am Sonntag werden je drei Vorläufe über sieben Minuten (Wertung der drei schnellsten Runden) sowie die Finals gefahren.

Ausgeschrieben ist das Nitro-West-Masters für die Klassen VG8, VG10, HC8 und HC10. Dabei entspricht de HC10 der VG10S (VG10SCASP) aus dem Deutschland-Cup und die HC8 der VG8S aus der Internationalen VG8-Stock Meisterschaft. Das Nenngeld für Erwachsene beträgt 23,00 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre sind nenngeldfrei. Darüber hinaus bietet der AMC Hamm am Freitag, 20. Juli, einen exklusiven Testtag (Trainingsgebühr: 10,00 Euro) an. Nennschluss ist am Mittwoch, 18. Juli, 23:59 Uhr.

Die Deutsche Meisterschaft VG10 inklusiv Deutschland-Cup VG10S und Internationale VG8-Stock Meisterschaft findet vom 23. bis 26. August auf der 310-Meter-Piste des AMC Hamm statt.

Links: Ausschreibung | Nennung | AMC Hamm e.V.

 

Social Networks