NEWS / Updates – DM, EC und WC 1zu12 / 1zu10 TC / F1 – 2019/20

Geschrieben von Thomas Kohmann am 20. Juni 2019 um 00:21

>>> UPDATE –  20.06.2019

Erinnerung – Beantragung Startplätze für die WM 2012 1/12  in England:
Wer an der WM in England starten möchte und sich im letzen Jahr qualifiziert hat, bitte dringend  über die EFRA Seite im EFRA Tool registrieren. Wer noch keinen Zugang hat bitte melden, damit wir diesen mit der Nummer anlegen können.
Dies ist notwendig um den Berdarf zu ermitteln. Die Vergabe der Startplätze erfolgt dann zu einem nachgelagerten Zeitpunkt wenn feststeht, wieviel Plätze von der IFMAR nach Europa gehen.

Aufgrund der hohen Anzahl von Interressenten kann ich akutell auch nicht sagen wer einen Platz bekommt oder nicht! Anfragen bei mir helfen hier aktuell auch nicht, da ich nicht aussagefähig bin.
>>>>> Ich werde euch hier über das weitere Vorgehen berichten.


Hallo Fahrer und Interresierte,

an dieser Stelle die aktuell bekannten Neuigkeiten rundum die Deutschen Meisterschaften, EURO’s und WM’s Elektro Glattbahn 1/12 und 1/10 2019 und 2020.


Hier die Übersicht der bekannten Termine im Bereich EG 1/12 – 1/10 :

Renntermine EG 2019 - 2020


Deutsche Meisterschaft 1-10 TW/F1 RCCT Münden vom 09.08. bis 11.08.2019

Klassen EGTW MOD/SP/HO/FUN und F1 – Qualifizierung gemäss DMC Regelbuch 2019
Ausschreibung – Veröffentlichung im DMC Terminkalender
weitere Hinweise – Homepage zur Deutschen Meisterschaft folgen

DM Komplettrad EGTW und Formelreifen sind festgelegt
Für die Deutsche Meisterschaft 1-10 TW/F1 RCCT Münden vom 09.08. bis 11.08.2019 werden folgende Reifen zum Einsatz kommen:

Elektro Glattbahn Tourenwagen
– VT-V5T-PG36R – Volante V5T 1/10 TC 36R, fertig verklebt, Einlage Volante rot, Felge weiss
Elektro Glattbahn Formel 1:
– VT-VF1-FM – Volante F1 Front Rubber Slick Tires Medium Soft Compound Preglued
– VT-VF1-HARSS – Volante F1 Rear Rubber Slick Tires Asphalt Hyper Super Soft Compound Preglued

Die Räder müssen über den ausrichtenden Verein an der Veranstatlung bezogen werden !.


Internationale Deutsche Meisterschaft  EGPRO10 / EGPRO10SP
RC Speedracer e.V., Berlin vom 24.08. bis 25.08.2019

Keine Qualifikation
Ausschreibung noch offen – Veröffentlichung im DMC Terminkalender
weitere Hinweise – Homepage zur IDM folgt


EURO 1/12 in Trencin, Slovakia vom 29.03. bis 31.03.2019

Erfolgreich durchgeführt
Ergebnisse    1zu12-Spec      1zu12-Mod


Deutsche Meisterschaft 1-12 Dortmund – Intermodellbau vom 05.04. bis 07.04.2019

Eine tolle Veranstaltung –  Bericht :  >>> Link 
Ergebnisse: 1/12 Modified EA        1/12 Standard EB
Die LiveÜbertragung, Intervies und Pitwalks von der DM – siehe auf dem Youtubekanal des DMC  >>>> LINK oder auch auf Facebook  der Finaltag 7.04.2019 >>> Link


EURO 1/10 in Trencin, Slovakia vom 13.06. bis 15.06.2019

Erfolgreich durchgeführt
Ergebnisse  ET TC 1/10Mod    ET TC 1/10Spec    ET F1

Grundsätzlicher Hinweis zur Registrierung direkt bei der EFRA

Alle die bereits bei der EFRA über den DMC registriert waren, sind bzw. werden für 2019 auch wieder über den DMC im EFRA Tool registriert, da hier jeder schon als Fahrer vorhanden  bzw. angelegt ist. Im Rahmen dieses Vorgangs erhalten die Fahrer direkt aus dem EFRA Portal Mails zum Status und Zuassung zur Veranstaltlung.
Es muss i.d.R. kein Fahrer für die ET EC ein eigenes Profil anlegen bzw. eine Registrierung durchführen,

Aus der Einleitung der EFRA

„Important bit
Read it!
If you’re Greek, live in Estonia but have always raced in Finland you still have to get your approval to race from Greece unless there is permission from the Greek federation to allowyou to enter through another country.
Just because you race somewhere it doesn’t meanyou can enter through that particular country. That’s the rules.“

 


Bitte beachten für die Regisitrierung über den DMC:

Es wir zukünftig kiene eigene EFRA Lizenz mehr verrechnet. Das Startgeld für eine Euro beträgt ab sofort 120 € und für eine WM 170 € !! Außer der Mail nach der Registrierung mit den Eingabedaten erfolgt keine weitere Bestätigung in Papierform.
Also auf die richtigen Adress- unde Kontaktdaten achten!

15.12.2018

———————————————–

Mit sportlichen Grüßen
Thomas Kohmann
Referent Elektro Glattbahn DMC e.V.
Mail: egreferent@dmc-online.com


 

Ab Kalenderjahr 2020


WORLD – 1/12 El. – Milton Keynes. GB – 09.01 – 12.01.2020

weitere Informtionen >>>> tbd.


 Deutsche Meisterschaft 1-12 AMC MAGEBURG- Termin Mitte März

Klassen EA und EB – Qualifizierung gemäss C Regelbuch 2019
Ausschreibung – Veröffentlichung im DMC Terminkalender
weitere Hinweise – Homepage zur Deutschen Meisterschaft folgen


 WORLD – 1/10 El. – Heemstede, Netherlands – 22.07 – 25.07.2020

weitere Informtionen >>>> tbd.


 EURO 1/10 in Trencin, Slovakia vom 2020

weitere Informtionen >>>> tbd.

MSC_Sand_1

Volles Haus beim zweiten SK-Lauf beim MSC-Sand e.V.

Geschrieben von Ralf Bauer am 22. Mai 2019 um 12:14

Volles Haus beim zweiten SK-Lauf beim MSC-Sand e.V.

Im Laufe der Wintersaison blieb der MSC-Sand e.V. nicht untätig. Es gibt halt immer etwas zu tun an bzw. um die Strecke herum. Dieses Jahr war die Anzeigetafel an der Reihe. In unzähligen Arbeitsstunden entstand eine quadratische Form mit einer Größe von 3×3 Metern, auf der nicht nur Ergebnisse angezeigt werden können. Nun gibt es die Möglichkeit, Videos abspielen zu können oder wenn ein Livestream übertragen wird, diesen direkt an der Anzeigetafel mitzuverfolgen. Speziell Besucher und Zuschauer können so die Rennen nicht nur auf der Strecke, sondern auch im Livestream sehen. Andererseits können an Besuchertagen einzelne Videos mit Impressionen von unserem Sport eingeblendet werden, wodurch die Gäste einen Überblick über unseren Sport bekommen. Pünktlich schon Wochen vor dem Rennen war die Anzeigetafel bereit und konnte auf Herz und Nieren getestet werden. Der SK-Lauf war die Bewährungsprobe.MSC_Sand_8

Nun ist das Rennen zu Ende gegangen. Mit 84 Startern kam ein beachtliches Teilnehmerfeld zusammen, um Punkte für die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft OR8 und ORE8 zu sammeln. Unter den Teilnehmern waren auch Fahrer aus anderen Sportkreisen zu finden. Dies wegen der tollen Strecke, dem gemütlichen Zusammensein oder eben sich mit Fahrern aus anderen Sportkreisen im Wettkampf zu messen.

MSC_Sand_1

Mit am Start waren bekannte Größen aus dem Offroadbereich, was für ein spannendes Rennen sorgte, aber auch im hinteren Feld wurde um jeden Platz gefightet. Sich mit anderen Fahrern im Wettkampf zu messen und Zweikämpfe auszutragen, dass gehört dazu und lässt den Puls nach oben schießen. Das ist Rennsport pur und macht unseren Sport aus. Beim Blick ins Fahrerlager herrschte große Markenvielfalt. Losi, HB, Mugen, Sworkz, Hobao, Kyosho und andere Fahrzeugmarken waren vertreten, die um den Sieg mitkämpften. Dabei schwören die Teilnehmer auf ihr Fabrikat, wie auch bei den Motoren (OS, REDS, Ninja, Bullitt, um einige zu nennen).
Nach zwei tollen Tagen beim MSC-Sand standen die Gewinner fest. Carsten Keller konnte die Klasse OR8 vor Micha Widmaier und Aaron Münster gewinnen. In der „Elo-Klasse“ war es Micha Widmaier, der als Sieger hervorging. Tim Kraus saß ihm im Nacken und verpasste den Sieg denkbar knapp. Dahinter folgten Alexander Schmitt, Jonas Bauer und Tom Sommer.
In der Hobby – Klasse war es Andreas Jürgen, der in dem 30 minütigen Finale als Erster die Ziellinie vor Tim Ohnemüller und Markus Serzinger überquerte. Glückwunsch an alle Pokalgewinner.
Vielen Dank für die tolle Veranstaltung vom MSC-Sand. Seitens des Vereins zeigten sich die Organisatoren um Ralf Bauer sehr zufrieden. So kann es weitergehen. Demnächst stehen die nächsten Events mit dem Grand Opening 2019 in Eisenach an, das Pfingsrennen in Hamburg, der Gastfahrertag beim ESV-Bischofsheim und dem Vatertagsrennen in Schwedt. Bis zu den Deutschen Meisterschaften bleiben genug Möglichkeiten sich mit anderen Fahrern zu messen. Wer einmal beim MSC-Sand fahren möchte, der sollte nachfragen, wann trainiert werden kann. Gäste sind gerne gesehen.

Hier nun das Ergebnis des zweiten SK-Laufes im Überblick:

OR8 Hobby

  1. Andreas Jürgen
  2. Tim Ohnemüller
  3. Markus Sterzinger

 

 ORE8

  1. Micha WidmaierSworkz
  2. Tim Kraus
  3. Alexander Schmitt – Asso
  4. Jonas Bauer – Hobao
  5. Tom SommerHobao
  6. Sven Rodewald – Hobao
  7. Stefan Hartenberger

 

2019_05_19_MSC_Sand_8 ore8
OR8
1. Carsten Keller – Mugen
2. Micha Widmaier – Sworkz
3. Aaron Münster – Mugen
4. Alexander Schmitt – Asso
5. Tim Kraus
6. Fabian Wuertz
7. Morris Voldenauer
8. Rene König
9. Sven Rodewald – Hobao
10. Sebastian Winterstein – Kyosho
11. Jonas Bauer – Hobao
12. Nico Caspari

2019_05_19_MSC_Sand_or8

Die Ergebnislisten könnt ihr hier einsehen: http://dmc-online.com/wordpress/ranglisten/
Quelle: MSC-Sand e.V., Michael Klaus

EFRALogo

EFRA GP MCC Türkheim

Geschrieben von Alex Noll am 21. Mai 2019 um 13:58

EFRALogoVom 30 Mai bis zum 2 Juni findet auf der Strecke des MCC Türkheim ein EFRA GP in den Klassen

VG 1:8 ; VG 1:10 ; Elektro1/8 EG Modified +Stock 1/8th IC ; 1/10th IC and Electro1/8 EP Modi. + Stock

statt , die Strecke wurde von den Vereinsmitgliedern aufwendig für den GP und die kommende Euro vorbereitet .  Nennen kann man noch bis zum 24.05.2019 für den GP.

Ausschreibung : http://www.mcc-tuerkheim.de/phocadownload/Auschreibungen/AusschreibungEFRA-GP.pdf

Nennung über myrcm : https://www.myrcm.ch/myrcm/main?hId%5b1%5d=bkg&dId%5bE%5d=44128&pLa=de

Die Reifen für die ORE 1:10 DMs stehen fest!

Geschrieben von Robert Gillig am 16. Mai 2019 um 18:53

Liebe ORE’ler und ORE’lerinnen,

Die Reifen für die DMs ORE stehen fest.

4wd und 4wst: Schumacher Mini Dart (vorne und hinten)
2wd und 2wdst: Schumacher Mini Dart hinten (vorne sind alle Reifen von der Homologationsliste 2019 zugelassen)
Tr2: Schumacher MiniPin hinten (vorne sind alle Reifen von der Homologationsliste 2019 zugelassen)

Mit sportlichen Grüßen,
Robert Gillig

Homologation – Brushless Motoren 2019

Hallo Fahrer und Interressierte,
die Veröffentlichung der aktuellen Brushless-Motoren Homologationslisten zum Stand 1.04.2019 ist erfolgt. Bis auf die Erweiterung in der der 21,5 Turn Motoren Liste in der Einsteigerserie für EGTWFUN sind die Aufstellungen vom 1.11.2018 nach wie vor gültig.

10,5 T Motorenübersicht 19 – Stand 01.11.2018
13,5 T Motorenübersicht 19 – Stand 01.11.2018
17,5 T Motorenübersicht 19 – Stand 01.11.2018
21.5 T Motorenübersicht 19 – Stand 01.04.2019

Alle aktuelle Homologationsliste und weitere Hinweise unter Reglement / Homologation >>> LINK

Mit sportlichen Grüßen
Thomas Kohmann
Referent Elektro Glattbahn DMC e.V.
Mail: egreferent@dmc-online.com

Änderung Reglement Teil A, Allgemein – Angaben der Ausschreibung

Geschrieben von Werner Schwarz am 6. März 2019 um 10:00

Aufgrund eines Präsidiumsbeschlusses und erfolgter Abstimmung wird der Punkt 7.1.4 Angaben der Ausschreibung wie folgt ergänzt:

Hauptsächliche Angaben, welche eine Ausschreibung enthalten muss:

  • Die Bezeichnung des Veranstalters (DMC), Ausrichters (Ortsclub incl. Ortsvereinsnummer sowie Angabe des Sportkreises) mit Telefon oder E-Mail-Kontakt und die namentliche Nennung des Rennleiters

Die Änderung gilt ab sofort! Bereits veröffentliche Ausschreibungen für 2019 müssen nicht korrigiert werden!

St. Wendel, 06.03.2019

Werner Schwarz, Vizepräsident

Neue Leihfahrzeuge

Geschrieben von Harald Merten am 17. Februar 2019 um 13:44

Wie auf der Jugendversammlung beschlossen, sind in dieser Woche pünktlich zur kommenden Saison 20 neue Leihfahrzeuge eingetroffen. Freuen wir uns auf viele Jugendveranstaltungen und Schnuppertage mit vielen interessierten Jugendlichen.

Horizon 2019 DMC (1)

Neues vom Sportbundtag 2018 für die Sparte ORE

Geschrieben von Robert Gillig am 26. November 2018 um 17:24

Liebe ORE’ler und ORE’lerinnen,

Die Deutschen Meisterschaften 2wd und 2wdst finden am 7.+8.9.2019 in der Arena 33 in Andernach statt.

Die Deutschen Meisterschaften 4wd, 4wdst und Tr2 finden am 17.+18.8.2019 beim AMC Langenfeld statt.

Zukünftig ist eine Klebekante (das flächige Aufbringen von Sekundenkleber auf der Reifenflanke) erlaubt.

Die Finalläufe bei SK-Läufen können von der Rennleitung bei der Fahrerbesprechung auf zwischen 5 und 7 Minuten Dauer festgelegt werden.

Die Berichte für die Sparten wurde im Vorfeld des SBT den Teamleitern zugemailt und sollten in den nächsten Tagen zusammen mit dem Protokoll des Sportbundtages auch online gehen.

Mit sportlichen Grüßen,
Robert Gillig

Neues von der EFRA Sitzung für ORE

Geschrieben von Robert Gillig am 9. November 2018 um 13:59

Liebe ORE’ler,

Nach der sehr durchwachsen durchgeführten Euro in Reims gab es wohl noch weitere Gespräche mit dem Ausrichter. Leider hat man anscheinend keine für beide Seiten befriedigende Lösung gefunden, so dass die eigentlich schon an Reims vergeben WM 2019 nun NICHT dort statttfindet.

Der neue Ausrichter für die WM nächstes Jahr ist die Hudy Arena (indoor auf Lehm) in Trencin in der Slowakei. Der Termin ist der 14.-21.9., das Warmup soll vom 23.-25.5. stattfinden. Im Moment ist die WM massiv „überbucht“ und ich habe nur 2 Plätze sicher. Voraussichtlich kommen aber im März und April noch mal einige Plätze dazu, wenn die anderen Blöcke (Kontinente) ihre nicht benötigten Plätze an die IFMAR zurückgeben.
Wer Interesse an der Teilnahme an der WM hat, meldet sich bitte per Mail bei mir, ich mache eine Warteliste auf.

Die Europameisterschaft 2019 geht nach Italien und wird in Pinerolo ausgetragen. Der Termin für die Euro ist der 21.-27.Juli, das WarmUp findet am 1.+2.Juni statt. Hier habe ich 12 Plätze, so dass jeder interessierte Fahrer auch mitkommen können sollte.

Am 5.-7.Juli findet wie jedes Jahr wieder das International Race in Kampenhout, Belgien, statt.

Die Euro 2020 geht nach England (mal schauen, was wir bis dahin für Klimmzüge bei der Einreise machen müssen) an den Robin Hood Raceway. Der Termin wird voraussichtlich im Juni sein, da das im langjährigen Mittel die trockenste Zeit ist. Ich weiß noch nicht, ob die Euro auf der Lehm(ähnlichen)- oder auf der Kunstrasenstrecke sein wird. So wie ich es erfahre, werde ich hier informieren.

Reglementsmäßig gab es dieses Jahr für ORE keine Neuerungen bei der EFRA.

Die Plätze für die WM (und die erste Staffel der Plätze für die Euro) werden nach der kombinierten Rangliste der DM-Ergebnisse (modified) vergeben.

kombinierteRanglisteORE2018-1

kombinierteRanglisteORE2018-2

Mit sportlichen Grüßen,
Robert Gillig

PS: der Antragskatalog für den SBT ist an die Teamleiter verschickt. Leider haben wir für ORE für das kommende Jahr noch keine Bewerber um eine DM. Vielleicht möchte der eine oder andere Verein ja doch in 2019 eine DM ORE ausrichten. Ich würde mich über Bewerbungen freuen. Da keine fristgemäßen Bewerbungen eingegangen sind, gegen alle Bewerbungen, die bis zur Vorstellung und Abstimmung in der Spartensitzung da sind, mit gleichen Chancen ins Rennen.

RACE CALENDAR